Vario Helicopter

Ferngesteuerte Modellhubschrauber

Meldung

Heli-Treffen in Kirberg am 10. Und 11. August

13.08.2013

Aus dem Logbuch von Vario-Teampilot Dennis Engel


Am Samstag den 10.August 2013 habe ich den Flugtag der Modellfluggruppe Goldener Grund auf dem Römberg in Hünfelden-Kirberg besucht. Der Verein ist seinem Konzept der vergangenen Jahre treu geblieben und hatte wieder ein freies Fliegen für den Samstag geplant. So kam man trotz der vielen Piloten oft zum fliegen. Das Wetter war ansich sehr gut, leider war es derart windig, dass es für einige Piloten problematisch war, am Fluggeschehen teilzunehmen. Ich konnte trotz der wiedrigen Bedingungen 4 Flüge machen. Das Interesse an den gezeigten Modellen, die da wären Vario EC135 und Vario Bell 47G3 war wieder sehr hoch, wohl auch, da ich sozusagen der einzige mit Scalehubschraubern auf der Veranstaltung war.
Das Panorama des Römberges ist eine Augenweide, die einem wirklich auch Lust macht zu Fliegen. Der Verein hat wie jedes Jahr wieder eine Airline gechartert, die Rundflüge um den Römberg herum anbietet. Hier konnte man dieses Jahr für 40€ pro Kopf einen 10min. Rundflug mit einem Eurocopter EC120 'Colibri' machen. So auch geschehen: als ich gerade dabei war an dem Eurocopter die Flugvorbereitungen zu treffen, sprach mich ein netter Mann in blauem Overall an. Es stellte sich heraus, dass der gute Mann der Pilot genau der am Platz stehenden EC120 ist, mit der die Rundflüge veranstaltet werden. Der Pilot ist im richtigen Leben ein Rettungspilot der ADAC und fliegt Typen wie EC145 und auch EC135 im Rettungseinsatz und ist übrigens auch ein Vario Kunde. So waren wir schnell im Gespräch und Eins kam zum Anderen. Ehe ich mich versah, saß ich mit Ihm in der manntragenden EC120 und war unterwegs zu meinem ersten Hubschrauberrundflug. Natürlich haben wir nicht nur 'Käsemanns Rundfahrt' gemacht, ein Rettungspilot versteht sein Handwerk, ein Turn und ein schneller Spiralabstieg sowie die ein oder anderen tiefen Topspeedflüge zauberten mir ein Lächeln auf das Gesicht was nur operativ zu entfernen war.
Alles in allem ein gelungener Samstag, ich freu mich schon auf nächstes Jahr wenn es wieder heißt "Willkommen auf dem Römberg".